Smart Home Technologie in der Küche der Zukunft

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor?

Kaum sind Sie losgefahren, sagt ein flaues Gefühl in der Magengegend, dass die Herdplatte noch eingeschaltet ist. Oder Sie haben wieder einmal die Einkaufsliste auf dem Wohnzimmertisch liegen lassen.
Mit einer intelligenten Smart Kitchen gehören solche Sorgen der Vergangenheit an!

Die über WLAN, Bluetooth und Apps gesteuerten Küchengeräte können (fast) alles. Vom Kaffeebrühen über Bestellungen tätigen bis hin zum Geschirrspülen – die moderne Küche arbeitet für Sie, während Sie entspannt die Füße hochlegen. Mit den folgenden Smart Home Technologien rüsten Sie Ihre alte Küche auf und genießen Komfort der Extraklasse.

Smart Home Technologie - Erfahren Sie bei Ihrem Küchenstudio in Stade mehr zu diesem zukunftsweisenden Thema
Kaffee-Vollautomaten über WLAN oder Bluetooth mit dem Heimnetzwerk verbunden und per App steuerbar

Duftet es hier etwa nach Kaffee?

Kaffee-Vollautomaten werden über WLAN oder Bluetooth mit dem Heimnetzwerk verbunden und lassen sich von jedem beliebigen Ort aus per App steuern. Alles, was Sie tun müssen, ist die Tasse am Vorabend unterzustellen – und schon sorgen Sie mit einer speziellen Timerfunktion dafür, dass Ihr frisch gebrühter Kaffee am frühen Morgen auf Sie wartet.

Ich liebe Geschirrspülen!

Zugegeben: Das Geschirr ein- und ausräumen bleibt Ihnen auch in Zeiten der Smart Home Küchen nicht erspart (ein bisschen Bewegung tut ja gut). Smarte Geschirrspüler bieten jedoch den Vorteil, dass sie mit dem Internet verbunden sind und sich aus der Ferne steuern lassen. Sie tragen also quasi das Bedienelement Ihrer Maschine stets mit sich. Einschalten, ausschalten, timen – das alles ist mit einem intelligenten Geschirrspülgerät möglich.

Einschalten, ausschalten, timen – das alles ist mit einem intelligenten Geschirrspülgerät möglich
Der intelligente Ofen von heute - Ihr Ofen übernimmt die ganze Arbeit für Sie

Der 5 Sterne Koch in Ihrer Küche

Wer zaubert nicht gerne das perfekte Dinner auf den Tisch und erntet dafür begeisterte Blicke seiner Gäste? Stellen Sie sich vor, Ihr Ofen übernimmt die ganze Arbeit für Sie, während Sie sich ein passendes Outfit für den schönen Abend mit Ihren Freunden aussuchen. Klingt gut, oder? Smarte Herde verfügen über eine Innenkamera, die das Gericht im Ofen erkennen und mit einer Datenbank abgleichen. Über ein Display schlägt Ihr Ofen Ihnen die optimale Zubereitungsart des Gerichts vor und übernimmt per Knopfdruck alle dazu notwendigen Einstellungen ­, wie beispielsweise Temperatur und Backzeit. So kann garantiert nichts schiefgehen – denn sobald Ihr Gericht fertig ist, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung auf Ihrem Handy.

Wer braucht schon den klassischen Einkaufszettel …

…  wenn ein smarter Kühlschrank in der Küche steht. Moderne Kühlschränke verfügen über ein Display mit Touchscreen, auf welchem Sie Termine eintragen oder Einkaufslisten erstellen können. Einige Modelle von Smart Kühlschränken sind mit Innenkameras ausgestattet, auf die Sie mittels einer App zugreifen können. So sehen Sie auch im Supermarkt, ob noch Milch und Eier da sind. Die ganz verrückten Geräte erkennen sogar über Sensoren, wenn Sie etwas aus dem Kühlschrank entnehmen und setzen das Produkt automatisch auf die Einkaufsliste oder tätigen gleich die Online Bestellung für Sie. Nicht richtig verschlossene Kühlschranktüren gehören dank der Smart Home Technologie der Vergangenheit an – denn selbstverständlich warnt Sie das Gerät von alleine per Nachricht auf Ihrem Handy. Mit einer vernetzten Küche sparen Sie also nicht nur Zeit, sondern ebenfalls Energie und damit bares Geld.

Moderne Kühlschränke - Display mit Touchscreen, zum Termine eintragen oder Einkaufslisten erstellen

Der Horror jedes Einbrechers

Eine Smart Home Küche bietet neben viel Komfort auch die Möglichkeit, Ihr Heim sicherer zu gestalten. Spezielle Rauchmelder analysieren die Luft in Ihren Räumlichkeiten und benachrichtigen Sie per SMS, wenn es beispielsweise zu ungewöhnlicher Rauchentwicklung kommt. Über Wasserschäden werden Sie dank Wassermelder oder einer optischen Überwachung sofort alarmiert.
Wenn Sie längere Zeit in den wohlverdienten Urlaub fahren, können Sie abends Ihren Geschirrspüler vom Strand aus einschalten. Das hält garantiert den dreistesten Einbrecher fern, während Sie gemütlich Ihre Margarita schlürfen!

Fazit:

Die vernetzte Küche ist als fester Bestandteil aus keinem Smart Home mehr wegzudenken. Namhafte Lieferanten wie Gorenje, Siemens, Bosch und Constructa haben bereits Geräte erschaffen, die keine Wünsche offenlassen und die Welt der Smart Home Technologie immer wieder von neuem revolutionieren.

Küchenstudio Stade - Ihr Ansprechpartner Herr Köllmann
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Herr Köllmann

E-Mail Anfrage

Datenschutz

8 + 15 =

Tischlerei HolzUndMehr

Im Bötz 1
21727 Estorf (Landkreis Stade)

Ansprechpartner: Ralf Köllmann

Telefon:
0 41 40 / 876 9 876
0 1 60 / 964 628 64

Wir sind telefonisch von Mo-Sa von 9:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar (od. nach telef. Vereinbarung).
Gern übernehmen wir auch Hausbesuche bis 20:00 Uhr, diese erfolgen ebenfalls nach telef. Vereinbarung.

Die Karte wurde von Google Maps eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Google Map laden